« Zurück | Startseite » News » Produktnews

Neue Exzenterschneckenpumpe auf dem PUMPENplatz vorgestellt

Beim diesjährigen PUMPENplatz auf der Hannover Messe vom 13. bis zum 17. April wurde erstmals die neu entwickelte Exzenterschneckenpumpe VISCO.pump® dem Messepublikum präsentiert.

Die rotierende Verdrängerpumpe VISCO.pump® ist für präzises Dosieren von Flüssigkeiten und Pasten konzipiert worden und ist insbesondere für eine drehzahlproportionale Dosierung bzw. Förderung geeignet. Die Genauigkeit sowie die Wiederholgenauigkeit beträgt ± 1%.

Die Technologie der neu entwickelten VISCO.pump®, die nach ihrem Erfinder auch Moineau-Pumpe genannt wird, basiert auf dem volumetrischen Konzept einer endlosen (infiniten) Kolbenentleerung, wobei die Kernkomponenten Rotor und Stator eine optimal dichtende Dosierkammer bilden.

Die exzentrische Bewegung des Rotors ermöglicht einen scherarmen Transport des Mediums von der einen Kammer zu der darauf folgenden Kammer, ohne das Medium zu quetschen. Die Dosierkammer ist optimal konstruiert, um auch Flüssigkeiten und Pasten mit Füllstoffen zu fördern.

Hergestellt wird die Pumpe von dem Gevelsberger Unternehmen Beinlich Pumpen. Geschäftsführer Jürgen Echterhage äußerte sich zur Hannover Messe durchweg positiv: „Auch dieses Jahr war der PUMPENplatz wieder eine ideale Präsentationsplattform für alle Neuheiten. Auf dem PUMPENplatz kommt man leicht mit Kunden und anderen Ausstellern ins Gespräch und kann sich über die aktuellsten Technologien austauschen. Nicht zuletzt deshalb haben wir unsere neu entwickelte VISCO.pump® dort ausgestellt“.